Portrait Marco CuomoDurch die ehrenamtliche Mitarbeit in verschiedenen Vereinen und Organisationen machte ich die Erfahrung, wie bereichernd es sein kann mit anderen Menschen zu arbeiten. Ich habe die Beobachtung gemacht, dass Menschen mit ihren Stärken und Schwächen grundverschieden sein können: So hat Person A überhaupt keine Schwierigkeiten mit Situation X, dafür aber mit Situation Y, während es sich mit Person B genau andersherum verhält. Diesen Umstand finde ich bis heute spannend.

Noch interessanter ist, dass „glücklich sein“ – ein Zustand, den mit Sicherheit jeder erreichen möchte, für jeden etwas anderes bedeutet. Wenn man sich mit der Materie beschäftigt wird schnell klar, dass sehr viele Menschen nicht wissen, warum sie die Ziele verfolgen, die sie verfolgen und dass viele Personen, die nicht zufrieden mit ihrem Leben sind denken, dass sie es eigentlich sein müssten.

Die größte Bereicherung in der Arbeit als Coach und Psychologischer Psychotherapeut ist es, Klientinnen und Klienten darin zu unterstützen den Weg für sich zu finden, der sie zu einem erfüllten und zufriedenen Leben führt.

2010 begann meine Arbeit als Diplom-Psychologe. Seit Oktober 2014 bin ich als Psychologischer Psychotherapeut in einer Privatpraxis tätig.

Faktenprofil

Aus- und Weiterbildung

2004 - 2010: Studium der Psychologie (auf Diplom) an der Ruhr-Universität in Bochum
Studienschwerpunkte: Klinische Psychologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Sozialpsychologie

2010 - 2014: Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Verhaltenstherapie, Klärungsorientierte Psychotherapie) am Institut für Psychologische Psychotherapie (IPP) von Prof. Dr. Rainer Sachse in Bochum

Klinisch-psychologischer Kontext

2010-2012: LWL-Klinik, Lippstadt: Stationspsychologe auf der allgemeintherapeutischen Station und der Depressionsstation im Rahmen der Weiterbildung zum psychologischen Psychotherapeuten (Einzel- und Gruppentherapien)

2011-2012: Klinikum der Stadt Soest, Abteilung für Multimodale Schmerztherapie: Interdisziplinäre Gruppentherapie gemeinsam mit einem Anästhesisten, Sporttherapeuten und Physiotherapeuten

2012: LWL-Klinik, Lippstadt: Dozent für interne Fortbildungen zum Thema Somatisierungsstörungen und Schmerzstörungen

2012-2014: IPP – Institut für Psychologische Psychotherapie, Bochum: Durchführung von Einzel-Psychotherapien im Rahmen der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten

Seit 2015: Niederlassung in eigener Privatpraxis in Gelsenkirchen-Buer

Seit 2015: Psychologischer Berater und Coach bei psyvivendi

Wirtschaftspsychologischer Kontext

2012: Hazelnut Consulting, Herdecke: Dozent in der Ausbildung von Präventionsbeauftragten und konzeptionelle Erarbeitung von Sozialkonzepten

Seit 2014: Nord-Kurs, Essen: Coach zu beruflichen und privaten Themen sowie Dozent für die Themenfelder Kommunikation, Zeitmanagement und Stressbewältigung

Seit 2014: Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Duisburg und Hagen: Dozent für die Fächer Psychologie und soziale Kompetenz in der Ausbildung von Polizistinnen und Polizisten

Seit 2015: Psychologischer Berater und Coach bei psyimprovement

Arbeitsansätze

Psychologische Ansätze

Erfahren Sie, nach welchen psychologischen Verfahren wir bei psyvivendi vorgehen.
Mehr dazu


Wir freuen uns auf Sie!

Bei psyvivendi können Sie Coachings, Beratungen und Workshops/Seminare sowie Paar- und Familientherapien buchen. Ebenfalls können Sie bei psyvivendi eine Einzel-Psychotherapie absolvieren. 
Weitere Informationen zu unserem Angebot erhalten Sie hier


Sie sind interessiert?

Nutzen Sie unser Onlineformular, um mit uns in Kontakt zu treten.


Social Networks

Gefällt Ihnen diese Seite? Teilen Sie es anderen mit.