GruppentherapieEine Gruppentherapie ist genauso wirksam wie eine Einzel-Psychotherapie. Denn in einer Gruppentherapie wird ganz genauso an den individuellen Themen gearbeitet, um aktuelle Beschwerden zu reduzieren oder komplett zu überwinden.

Dennoch unterschiedet sich der Rahmen einer solchen Theapie: Statt im Zwiegespräch Lösungen zu erarbeiten findet die Therapie in einer Kleingruppe mit 4-5 Personen statt. Viele Menschen zögern bei einer Gruppentherapie zunächst und fragen sich, ob sie in einer solchen Runde für ihre eigenen Themen genug Raum finden und ob sie sich in einer solchen Gruppe öffnen können.

Der Vorteil einer Gruppentherapie ist, dass man nicht nur aus dem Gespräch mit dem Therapeuten, sondern auch voneinander lernen kann. Man kann sich Lösungen bei anderen abgucken und erfahren wie andere mit ihren Problemen umgehen. Sich gegenseitig zu stärken und Feedback zu geben, ist ein weiterer Vorteil einer Gruppentherapie. Nicht zuletzt kann es entlastend sein zu sehen, dass auch andere Probleme haben und dass andere mit den Problemen, die man selbst in die Gruppe einbringt, wertschätzend umgehen. Gelegentlich entwickeln sich sogar Freundschaften über die Zeit der gemeinsamen Therapie hinaus.

Insbesondere bei Depressionen und Angststörungen erweisen sich Gruppentherapien als sehr sinnvolle Alternative.

Durch Gruppentherapien kann ich mehr Menschen Hilfestellungen bieten als bei einer reinen EInzeltherapie-Praxis. Gruppentherapien sind jedoch in der Organisation relativ aufwändig. Daher kann ich dieses Angebot aktuell nur Personen anbieten, die bei der AOK oder der Bosch-BKK im Hausazrtprogramm sind und am Facharztprogramm teilnehmen möchten. Bitte informieren Sie sich daher zuvor bei Ihrer Krankenkasse, falls Sie an diesen Programmen noch nciht teilnehmen. Die Teilnahme ist ebenfalls für Personen möglich, die bei der DAK sowie der Techniker Krankenkasse oder bei ausgewählten Betriebskrankenkassen versichert sind. Für genauere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Gruppentherapien finden donnerstags von 19–20:40 Uhr und freitags von 10–11:40 Uhr und von 12–13:40 Uhr statt.

René Oehler und Marco Cuomo

René Oehler und Marco V. Cuomo

Erfahren Sie mehr über uns.


Psychologe, Psychotherapeut, Psychiater …

Die Begriffe sorgen oft für Verwirrung.
Hier erklären wir Ihnen, was dahinter steckt.


Sie sind interessiert?

Nutzen Sie unser Onlineformular, um mit uns in Kontakt zu treten.